Maxime Bender Group "Open Range"

Eine gelungene Synthese von der neuen Romantik, komplexen rhythmischen Strukturen und einem tiefen Respekt vor dem traditionellen Jazz.

tenor & soprano sax, Maxime Bender
guitars, Riaz Khabirpour
piano, Sebastian Sternal
bass, Markus Braun
drums, Silvio Morger
vocals, Kathrin Scheer
alto sax, Christoph Möckel
Die Maxime Bender Group stellt Ihnen ihr Debut Album "Open Range" (Jazzsickrecords) vor, das die Band vor ein paar Monaten mit u.a. David Binney aufgenommen hat. Die Musik der Band ist eine Synthese aus komplex rhythmischen Strukturen und neuer Romantik mit konstanter Anlehnung an die Klassik des traditionellen Jazz. Die Musik beinhaltet sowohl Elemente aus dem modernen Jazz und improvisierter instrumentaler Musik als auch Influenzen aus der Pop und Singer/Songwriter Musik.

Cube 521 1-3, Driicht, Marnach, Luxembourg

Kalender

Newsletter

Saalplan

Aufgrund der steigenden Nachfrage unseres Publikums wurde unser Saal vergrößert. Hier können Sie unseren neuen Saalplan als PDF-Datei herunterladen.

Presse-Bereich

connexion

Pressematerial finden Sie, wenn verfügbar, bei der jeweiligen Vorstellung unter „Presse“.

Ungültige E-mail oder Passwort. Es kann sein, dass das Konto noch nicht freigeschaltet wurde.

Anmeldung beantragen
Bei ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie ihre Angaben.
Ihre Anmeldung ist gespeichert. Ihr Konto wird demnächst freigeschaltet.