Katzen - Ein Miezical

von Agneta Elers-Jarleman, aus dem Schwedischen von Dirk H. Fröse Ab 4 Jahren Theater Überzwerg, Saarländisches Staatstheater. Ein genösslicher Spaß für große und kleine Katzenliebhaber! Schulvorstellungen: 23.3.2009 & 3.4.2009

Liedtexte Lennart Hellsing
Musik Gunnar Edander
Inszenierung Edith Ehrhardt
Bühnenbild und Kostüme Matthias Werner
Musikalische Leitung Uli Schreiber
Es spielen Meike Hess, Oliver Kai Mueller, Reinhold Rolser, Lisa Ströckens "Hunde haben überhaupt keine Würde!"
Vier ausgesetzte Katzen in einem geheimnisvollen Hinterhof: Jede hat ihre eigenen Träume von einem besseren Leben, aber alle bewegt die gleiche Frage: Gibt es überhaupt jemanden, der mich mag?" Die verwegene, ängstliche und schwarze Lizzi Motzartella vermisst ihren italienischen Kater. Schneeweiß, das süße, weiße Kätzchen, war die Geburtstagsüberraschung für ein kleines Mädchen, das aber lieber einen Hund wollte. Der rote Prinz kommt aus Katzmandu und ist bei Ausstellungen mit Preisen überhäuft worden - zumindest behauptet er das. Und der graue Bauernkater Maunz sehnt sich vor allem nach was Essbarem gemeinsam spielen, singen und tanzen sich die vier Katzen ihre sehr menschlichen Probleme von der Seele."Katzen" ist zur Zeit das meistgespielte Kindermusical in Deutschland.

Cube 521 1-3, Driicht, Marnach, Luxembourg

Kalender

Newsletter

Saalplan

Aufgrund der steigenden Nachfrage unseres Publikums wurde unser Saal vergrößert. Hier können Sie unseren neuen Saalplan als PDF-Datei herunterladen.

Presse-Bereich

connexion

Pressematerial finden Sie, wenn verfügbar, bei der jeweiligen Vorstellung unter „Presse“.

Ungültige E-mail oder Passwort. Es kann sein, dass das Konto noch nicht freigeschaltet wurde.

Anmeldung beantragen
Bei ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie ihre Angaben.
Ihre Anmeldung ist gespeichert. Ihr Konto wird demnächst freigeschaltet.