YARON HERMAN FEAT. ZIV RAVITZ

Erwachsene:25.00€ / Gruppe:20.00€ / < 26 Jahren:12.00

EVERYDAY „Best Jazz Album 2015“ The Telegraph. Zwei Giganten der internationalen Jazzszene!

Yaron Herman ist einer der talentiertesten Jazzpianisten seiner Generation. Seine beeindruckende, weltweite Konzert-Agenda, seine Popularität bei einem jüngeren Publikum und die atemberaubende Entwicklung seiner Karriere bestätigen, dass es sich bei ihm um ein einzigartiges Phänomen in der Geschichte des Klavierspiels handelt. Er hat bereits auf allen Kontinenten gespielt, und unter anderem die Montreux Jazz Festival Competition, die Victoires du Jazz, den iTunes Choice Award, die New Talents Trophy, den Adami Jazz Talent, den Choc Jazzman und den Disque d’émoi Jazz gewonnen. Er war zudem der erste Jazzpianist, der in der Verbotenen Stadt in Bejing spielen durfte.
Mit dem seit langem in New York lebenden außergewöhnlichen Schlagzeuger Ziv Ravitz zelebriert Yaron Herman, der beim Major Label Universal Frankreich unter Vertrag ist, auf seinem neuen Album „Everyday“ seine Musik als eine Kunst des Dialogs. Das neue Album ist auch durch die Mitwirkung von Musiker Valgeir Sigurdsson (Björk, Sigur Rós, Brian Eno) mit elektronischen Effekten, Remix und Sound Effekten geprägt.

Auf “Everyday” zeigt Herman exemplarisch, wie aufregend die Musik des 21. Jahrhunderts sein kann, wenn man sich nicht von Genregrenzen einengen lässt.

Pressestimmen
“A pianist in the vanguard of Europe’s most imaginative players.” The Telegraph

Dieses Konzert kann auch im Rahmen des World-Jazz Abos zum Vorzugspreis von 78 € zusammen mit dem Kari Ikonen Trio (18.11.2016), Pascal Schumacher & Guests Left Tokyo Right (10.3.2017) und dem Omer Avital Quintet (12.5.2017) gebucht werden.

Cube 521 1-3, Driicht, Marnach, Luxembourg

Kalender

10 Jahre

Dance, theatre, music & conferences all year round in the north of Luxembourg.


Das große Geburtstagsfest feiern wir am 1. Juli 2017 mit einem spannenden Programm aus Theater und Musik für Klein und Groß ! Mit dem « Kapitän Mullebutz a seng Séisswaassermatrousen », mit André Mergenthaler am Cello, der Amsterdam Klezmer Band, den Berliner Pyromantikern und noch vielen anderen Überraschungen !


Highlights der Spielzeit 2016/17

Newsletter

Saalplan

Aufgrund der steigenden Nachfrage unseres Publikums wurde unser Saal vergrößert. Hier können Sie unseren neuen Saalplan als PDF-Datei herunterladen.

Presse-Bereich

connexion

Pressematerial finden Sie, wenn verfügbar, bei der jeweiligen Vorstellung unter „Presse“.

Ungültige E-mail oder Passwort. Es kann sein, dass das Konto noch nicht freigeschaltet wurde.

Anmeldung beantragen
Bei ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie ihre Angaben.
Ihre Anmeldung ist gespeichert. Ihr Konto wird demnächst freigeschaltet.