SCHNEEWITTCHEN

Erwachsene:12.00€ / Gruppe:10.00€ / < 26 Jahren:6.00

Frei nach den Brüdern Grimm. Ab 6 Jahren. Nominiert für den FAUST Theaterpreis 2016. Theater Mummpitz. Eine Koproduktion TAK Theater Liechtenstein. Regie: Andrea Maria Erl. Komposition: Marco Schädler. "Ein Stück für Kinder und Erwachsene, das vor Kreativität nur so sprüht." L. V. Schulvorstellungen: MO, 13.2.17 / 10.00 & 14.15 Uhr und DI, 14.2.17 / 10.00 Uhr.

Mit: Michael Bang, Peter Pelzner, Michael Schramm, Gustavo Strauß & Sabine Zieser.
Bühne & Lichtdesign: Stefan Marti.
Kostüme: André Schreiber.
Regieassistenz: Tim Steinheimer.
 

„Es war einmal mitten im Winter und die Schneeflocken fielen wie Federn vom Himmel…“ So beginnt eines der berühmtesten Grimmschen Märchen. Schneewittchen, weiß wie Schnee, rot wie Blut und die Haare so schwarz wie Ebenholz. Schneewittchen, ein Königskind. Ein Königskind, dem nach dem Leben getrachtet wird. Eine neue Königin mit einem magischen Spiegel an ihrer Seite kann es nicht ertragen, dass so ein schönes Kind in ihrer Nähe heranwächst. Es wird in den Wald gebracht und soll getötet werden. Der Jäger schenkt ihm das Leben, doch von nun an muss das Kind allein in der rauen Welt zu Recht kommen.

Alles ist ihm fremd, die Wälder, die Berge, die herben Zwerge. Und immer wieder wird versucht dieses Königskind zu töten. Allein das Schicksal will es, dass das Kind überlebt. Wie im Märchen hilft der Zufall, wie wir ihn vielen Kindern wünschen. Eine Schaustellertruppe, die auch schon bessere Tage gesehen hat, erzählt mit viel Musik und echten Bärten diese tragisch-komische Geschichte. Der große Trumpf der Truppe: Originalobjekte aus den Wäldern des Schneewittchen sind in ihre Hände gelangt. Alles nur ein Märchen? Nicht hier im Theater Mummpitz! Sehen Sie selbst!
Dauer: 60 Minuten

Pressestimmen
Ein Stück für Kinder und Erwachsene, das vor Kreativität nur so sprüht. Die Mitwirkenden bilden eine organische Einheit, die schauspielerische Handlung, Dialoge, Erzählung, musikalische Untermalung und Requisiten in ein nahtloses Gefüge brachten. Hier wurde nicht dem Zufall überlassen und doch wirkte alles leicht und mühelos. (...) Eine gute Mischung zwischen aufregenden, ergreifenden und heiteren Momenten. 
Liechtensteiner Vaterland, 16.3.2015

Diese Märchenstunde macht mächtig Spaß! Die Geschichte vom Schneewittchen hat soooo einen Bart – länger als der aller sieben Zwerge zusammen. Theater Mummpitz bringt jedoch das Grimmsche Märchen mit derart viel Witz, Charme und Einfallsreichtum auf die Bühne, dass die Langeweile keine Chance hat. Das Premierenpublikum spendete donnernden Applaus. 
Nürnberger Nachrichten, 27.4.2015


Dieses Theaterstück kann auch im Rahmen des Kinder-Abos (4 Vorstellungen zur freien Auswahl zum Vorzugspreis von 36 € / 18 €) zusammen mit „Monsieur Satie“ (20.11.2016), mit „Steffi und der Schneemann“ (11.12.2016), mit „Eine Woche voller SAMStage" (2.4.2017) und mit „Die kleine Hexe“ (28.5.2017) gebucht werden.
 

Cube 521 1-3, Driicht, Marnach, Luxembourg

Kalender

10 Jahre

Dance, theatre, music & conferences all year round in the north of Luxembourg.


Das große Geburtstagsfest feiern wir am 1. Juli 2017 mit einem spannenden Programm aus Theater und Musik für Klein und Groß ! Mit dem « Kapitän Mullebutz a seng Séisswaassermatrousen », mit André Mergenthaler am Cello, der Amsterdam Klezmer Band, den Berliner Pyromantikern und noch vielen anderen Überraschungen !


Highlights der Spielzeit 2016/17

Newsletter

Saalplan

Aufgrund der steigenden Nachfrage unseres Publikums wurde unser Saal vergrößert. Hier können Sie unseren neuen Saalplan als PDF-Datei herunterladen.

Presse-Bereich

connexion

Pressematerial finden Sie, wenn verfügbar, bei der jeweiligen Vorstellung unter „Presse“.

Ungültige E-mail oder Passwort. Es kann sein, dass das Konto noch nicht freigeschaltet wurde.

Anmeldung beantragen
Bei ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie ihre Angaben.
Ihre Anmeldung ist gespeichert. Ihr Konto wird demnächst freigeschaltet.