Nachtgedanken - Musikalisch-literarisches Konzertprogramm

Erwachsene:20.00€ / Gruppe:17.00€ / < 26 Jahren:10.00

Zusammengestellt von Elke Heidenreich. Mit einer der erfolgreichsten Vokalgruppen Deutschlands, dem Calmus Ensemble, ehemalige Thomaner und der luxemburgischen Schauspielerin Sarah Grunert. Acapella trifft gekonnt auf Lyrik!

Wenn es draußen dunkel wird und die Geschäftigkeit des Alltags abnimmt, richtet sich die Aufmerksamkeit nach innen. Aber die Nacht bietet natürlich nicht nur Raum für die dunklen Gefühle, sondern auch für unerfüllte Sehnsucht, Sinnlichkeit und frivole Gedanken. Das Programm reicht von besinnlichen und nachdenklichen Beiträgen bis zu phantastischen Träumereien und skurrilen Fantasien. In "Nachtgedanken" werden anregende und beängstigende, lustige und traurige, schöne und erschreckende Gedanken, die sich nachts mitunter ungewollt unserer bemächtigen, in einen Abend zum Träumen und Genießen thematisiert. Eine außergewöhnliche und vielschichtige Reise durch die Nacht!

Mit Galgenliedern von Christian Morgenstern, Liedern von u.a. Charles Baudelaire Christian Lahusen, Johannes Brahms, Georg Kreisler und Texten von u.a. Gabriele Wohmann, Marcel Proust, Erich Kästner, Ludwig Tieck.

"Abends kann ich sehen, über Wasser gehen, über Wolken reiten, bis zum Mond hin gleiten. Abends, wenn ich schlafen soll, bin ich noch ganz kummervoll." Gabriele Wohmann

Das Calmus Ensemble aus Leipzig - besetzt mit Sopran, Countertenor, Tenor, Bariton und Bass – stellt mit seinen Programmen gekonnt unter Beweis, dass man auf höchstem musikalischen Niveau sowohl ernsthaft als auch humorvoll sein kann. Damit erreichen sie nicht nur das deutsche Publikum, sondern sie sind seit Jahren auch im restlichen Europa und den USA äußerst erfolgreich.

Sarah Grunert wurde gleich nach ihrem Studium an der Bayerischen Theaterakademie August Everding (Hochschule für Musik und Theater München) ab der Spielzeit 2013/2014 festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Bochum. In der Theater heute Kritikerumfrage 2014 und der Kritikerumfrage in NRW 2014 wurde sie jeweils als beste Nachwuchsschauspielerin nominiert.

Cube 521 1-3, Driicht, Marnach, Luxembourg

Kalender

Newsletter

Saalplan

Aufgrund der steigenden Nachfrage unseres Publikums wurde unser Saal vergrößert. Hier können Sie unseren neuen Saalplan als PDF-Datei herunterladen.

Presse-Bereich

connexion

Pressematerial finden Sie, wenn verfügbar, bei der jeweiligen Vorstellung unter „Presse“.

Ungültige E-mail oder Passwort. Es kann sein, dass das Konto noch nicht freigeschaltet wurde.

Anmeldung beantragen
Bei ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie ihre Angaben.
Ihre Anmeldung ist gespeichert. Ihr Konto wird demnächst freigeschaltet.