Demnächst

Peter Shub "Vestiaire non surveillé" - Für Garderobe keine Haftung - Reloaded!

Der weltbekannte hochprämierte ehemalige Roncalli-Clown Peter Shub gehört zu den ganz Großen!

An allen Fronten: Lale Andersen und Lili Marleen

Schauspiel mit Musik von und mit Gilla Cremer. Klavier/Akkordeon: Gerd Bellmann. Hamburger Kammerspiele. Regie: Brigitte Landes. Ausstattung: Hannah Landes

Kasia in Concert - Slavische Leidenschaft

Katarzyna Wieczorek, Klavier. Im Rahmen des Klenge Maarnicher Festival 2015. Mit Werken von Karol Szymanowski, Frederic Chopin, Sergej Rachmaninoff, George Gershwin, Joseph Horovitz. Ehrengast: Laura Ruiz-Ferreres

News

ABO CUBE JEUNE 4 Vorstellungen zur Auswahl: So, 23.11.2014 / 16.00 Der Wolf und die sieben G...

weiter lesen

Bestellen Sie jetzt Ihre „Cube Card“ und sichern Sie sich eine Ermäßigung von 20 % auf allen Ve...

weiter lesen

Odile Simon ist Preisträgerin vom ASSITEJ-Veranstalterpreis 2011 (Association Internationale du...

weiter lesen

Newsletter

Presse-Bereich

connexion

Pressematerial finden Sie, wenn verfügbar, bei der jeweiligen Vorstellung unter „Presse“.

Ungültige E-mail oder Passwort. Es kann sein, dass das Konto noch nicht freigeschaltet wurde.

Anmeldung beantragen
Bei ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie ihre Angaben.
Ihre Anmeldung ist gespeichert. Ihr Konto wird demnächst freigeschaltet.